Donnerstag, 16. Januar 2014

Ich liebe Dörrfleisch

Das erste selbst gemachte Dörrfleisch war toll! Ich liebe es! Die Fleischstückchen sind ganzschön geschrumpelt in dem Dörrautomat. Aber lecker waren sie alle, egal ob Hühnerherz, Leber oder Rinderroulade. Ich mag alles, was da aus dem Automat kommt. Ich hoffe, meine Frauchen machen bald noch mehr davon :-)


Kommentare:

claralottiluth hat gesagt…

Dörrfleisch selbstgemacht? Das ist ja eine super Idee. Da werde ich doch mit meinem Frauchen auch gleich mal im Internet nach suchen.

LG
Claralotti

Isabella Staudt-Millmann hat gesagt…

Diese selbstgetrockenten Leckerchen sind bei uns auch total beliebt - aber auch die Vorbereitung zum Trockenen ... meistens fällt dem Herrchen beim Kleinschneiden der Stücke nämlich immer etwas runter ;)

LG Isabella mit Damon und Laika

Bon-Jovi von Canis Minor hat gesagt…

Ohhh da bekomm ich doch glatt Hunger!
Schlabbergrüße Bonjo

Enya hat gesagt…

Ich glaube, ich muss meine Servicekraft auch unbedingt mal dörren lassen, ähm, ich meine Leckerlis dörren lassen. Das hört sich wirklich gut an.
Wie lange dauert denn so ein Dörrvorgang?
LG, Enya